Mitgliederkonzert September 2021

Donnerstag,,16. September 2021, 19.30 Uhr

Zentrum für Kirche und Kultur

Mitgliederkonzert September 2021

Dieses Konzert ist nur für Mitglieder der Konzertgesellschaft Gevelsberg, daher können leider keine Karten erworben werden.

Klavierduo  Chikako Miyado / Denis Olejak

 

Claude Debussy (1862-1918)

Petite suite

György Ligeti (1923-2006)

Sonatina

Akira Miyoshi Cahier (1933-2013)

sonore

Franz Schubert/Franz Liszt (1797-1828)/(1811-1886)

Frühlingsglaube

Alban Berg (1885-1935)

Die Nachtigall

Ludwig van Beethoven (1770-1827)

An die Hoffnung Op. 32

Michail Glinka/Mili Balakirew (1804-1857)/(1837-1910)

Die Lerche

Maurice Ravel (1875-1937)

Introduktion und Allegro

Bearbeitung: Léon Roques (1839–1923)

 

 

Köln, 2018 –hier kreuzten sich erstmals die Wege der Japanerin Chikako Miyado und des Deutschen Denis Walter Olejak. Wenige Monate später gründeten sie ein Klavierduo. In kurzer Zeit gelang es ihnen,eine eigene, überzeugende und Sympathie erweckende musikalische Sprache zu entwickeln.

Das Klavierduo wird von Prof. Anthony Spiri, Prof. Christian Beldi und Prof. Sheila Arnold an der Hochschule für Musik und Tanz Köln betreut. Das stets wachsende Repertoire des Duos, das von Barock bis zur Moderne reicht,wird durcheigene Bearbeitungen verschiedener Lieder, Chorwerke und Orchestertänze bereichert.

Das Duo gibt sich im Konzert als «ein»Klangkörper zu erkennen. Gleichwohl sind Chikako und Denis zwei Solisten, die das Konzertprogramm mit Beiträgen aus der Klavier solo-Literatur gerne bereichern und so dem Publikum Vielfalt und Abwechslung in jedem Klavierabend anbieten können.

Seit 2021 sind sie Stipendiaten der Werner Richard – Dr. Carl Dörken Stiftung.

 

 

Wir bedanken uns bei der Werner Richard-Dr. Carl Dörken Stiftung für die Unterstützung dieses Konzerts