III. Meisterkonzert 2019-2020

Dienstag, 21. Januar 2020, 19.30 Uhr

Zentrum für Kirche und Kultur, Gevelsberg , Südstr.8

 

Signum Quartett

Florian Donderer, Violine
Annette Walther, Violine
Xandi van Dijk, Viola
Thomas Schmitz, Violoncello

 

 

Franz Schubert (1797-1828)
Streichquartett N. 8 B-Dur D112

Priaux Rainier (1903- 1986)
Quartet for strings

Wolfgang A. Mozart ( 1756-1791)
Adagio und Fuge c-moll

Ludwig van Beethoven (1770-1827)
op.18/3

 

Das Signum Quartett hat durch seine mitreißend lebendigen Interpretationen ein Zeichen in der internationalen Quartettszene gesetzt und sich mit seinen individuellen Programmkonzeptionen als eines der profiliertesten Ensembles seiner Generation etabliert.Konzertauftritte führen das Signum Quartett auf internationale Podien von Madrid und Barcelona bis Basel und Paris, von der Hamburger Laeiszhalle, dem Pierre Boulez-Saal und der Philharmonie Berlin, dem Gewandhaus Leipzig, der Philharmonie Luxemburg, dem Concertgebouw Amsterdam, dem Konzerthaus Wien, der Wigmore Hall London, der Bostoner Harvard Musical Association bis hin zum Schleswig-Holstein Musik Festival, dem Rheingau Musik Festival, den Schwetzinger Festspielen und den BBC Proms.

Zu den Kammermusikpartnern des Quartetts zählen Elisabeth Leonskaja, Jörg Widmann, Igor Levit, Nils Mönkemeyer, Adrian Brendel und Dominique Horwitz.

 

Karten: 20,- €/ erm. 10,- €

Karten bei ProTicket kaufen