Liebe Freundinnen und Freunde der Konzertgesellschaft Gevelsberg,

dieses Jahr ist alles anders. Nach gründlichem Abwägen hat sich der Vorstand der Konzertgesellschaft Gevelsberg entschlossen, die Konzertsaison 2020/21 unter den besonderen Herausforderungen der Corona-Pandemie zu spielen.

Wir haben auf der Grundlage der geltenden CORONA-Schutzvorschriften ein sorgfältiges Hygienekonzept erarbeitet, das Sie bestmöglich schützen soll.

Bitte haben Sie Verständnis, dass der Zugang ohne eine Karte nicht möglich ist.

  • Es gibt keine Abendkasse
  • Sollte sich Ihre ursprünglich gemeldete Begleitung ändern, bitten wir Sie, die neue Begleitperson auf dem  beigefügten Registrierungsformular(bitte ausdrucken!) namentlich einzutragen und dieses beim Eintritt vorzulegen.
  • Diese Regelung gilt ebenso, falls Sie selbst nicht zum Konzert kommen können und die Karte an eine fremde Person weitergeben.Karte und Formular müssen in diesem Fall vom Gast vorgelegt werden.
  • Wir bitten Sie rechtzeitig zum Konzert (Beginn 19:30 Uhr, Einlass ab 18:45 Uhr) zu kommen, da der Einlass auf Abstand gewährleistet werden muss.
  • Der Zutritt zum Saal erfolgt über eine Tür, der Ausgang in großen Abständen durch eine andere Tür.
  • Bitte begeben Sie sich direkt zu Ihrem Sitzplatz und setzen sich ausschließlich auf den auf Ihrer Eintrittskarte ausgewiesenen Platz—ein längerer Aufenthalt im Foyer ist nicht möglich.
  • Tragen Sie bitte im gesamten Gebäude bis zum Beginn des Konzerts einen Mund-Nasenschutz!
  • Während des Konzerts können Sie die Maske abnehmen.
  • Sollten Sie unter Erkältungsbeschwerden oder Infektionen der oberen Atemwege leiden, bitten wir Sie, von einem Konzertbesuch unbedingt abzusehen! 
  • Das Konzert findet ohne Pause statt und es gibt keine Bewirtung.
  • Nach Ende des Konzert geben wir Ihnen Hinweise zum Verlassen des Saals.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen ein genussvolles Konzerterlebnis .

 

Willkommen bei der Konzertgesellschaft Gevelsberg e.V.

Seit mehr als 70 Jahren  präsentiert die Konzertgesellschaft Gevelsberg e.V. klassische Musik auf höchstem Niveau. Alljährlich sind in ihrer Meisterreihe Orchester, Musikensembles und Solisten zu Gast – klangvolle Namen der internationalen Musikwelt.Ihren Ruf verdankt die Konzertgesellschaft in ganz besonderer Weise ihrem Gründer und langjährigem Vorsitzenden Paul C. Peddinghaus und seinem Nachfolger Robert Dicke, die mit großem Engagement über fünfzig wechselvolle Jahre hinweg die Qualität der Konzerte gesichert und das Ansehen der Konzertgesellschaft unter Künstlern wie Publikum gefestigt haben.

Die Konzertgesellschaft Gevelsberg wird in der neuen Saison 2020-2021 erneut renommierte Solisten und Orchester vorstellen, die sich durch ihr virtuoses Talent internationaler Anerkennung erfreuen. Unsere Auswahl spiegelt den Reichtum der klassischen Musik und soll Ihnen eine anregende und entspannte Zeit bescheren.

Unsere Meisterkonzerte verstehen sich als ein Kulturangebot für die ganze Region und als Veranstaltungen, die alle Kulturinteressierten ansprechen. Künstler und Orchester werden Sie auch in dieser Saison mit ihren Interpretationen bekannter klassischer Kompositionen neugierig machen, die Vielfalt und Kraft der klassischen Musik zu erfahren.

Ein Anliegen der Konzertgesellschaft ist darüber hinaus die Förderung der Jugend. Neben einem eigenen Konzertpodium für junge Talente bietet sie Studiokonzerte und Mitgliederkonzerte an, um die Liebe zur Musik bei jungen Hörern zu wecken.